Logo

Fraktionsgemeinschaft ödp/parteilos

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Prüfantrag zum Haushalt 2016/2017


Haushalt: Städtischer Haushalt
Antragsteller: Fraktionsgemeinschaft ÖDP/parteilos
Antrag vom: 9.11.2015
Antrag-Nr.: 3

Antrag im Kurztext:

PV-Anlagen auf städtischen Gebäuden

Ausführlicher Antrag:

Die Fraktion stellt einen Prüfantrag zur Senkung der Stromkosten durch PV-Anlagen: Es geht um die Prüfung, auf welchen städtischen Gebäuden die Installation von PV-Anlagen möglich ist - mit entsprechender Kostenschätzung. Der Fraktion geht es aber nicht nur um finanzielle Einsparungen, sondern auch um das Ziel der Nachhaltigkeit.

Begründung:

Der verantwortungsbewusste Umgang mit städtischen Geldern ist eigentlich eine selbstverständliche Aufgabe jeder Kommune. Das schließt die stete Suche nach möglichen Sparmaßnahmen in allen Bereichen ein (sofern diese Sparmaßnahmen nicht zu Lasten der Bürger gehen). Gerade im Energiebereich sind hier sicher noch nicht alle Möglichkeiten voll ausgeschöpft.! Ebenso wichtig sind aber auch Anstrengungen auf allen Ebenen, die durch den Ausstoß von Treibhausgasen verursachte Klimaerwärmung so weit wie möglich zu begrenzen. PV-Anlagen können dazu einen erheblichen Teil beitragen.

 

gez. Sylvia Hiss-Petrowitz

          Seitenanfang          Home          Impressum